Habkern Alpkäse 2020

CHF 30,00 / Kilogramm
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Spezielle Merkmale

Der Habkern Alpkäse ist nicht zu würzig und nicht all zu fest im Teig.

Geschmack, Konsistenz

würzig, rein, nicht zu fest

Milchart

Kuhmilch roh

Fettgehalte

mind. 45% FIT

Nährwert

1687kJ

Haltbarkeit

14 Tage ab Abpackdatum

Lagerung

Gekühlt aufbewahren bei max. 5°C

 

 

Lage der Alp

Die Alp liegt am N-Fuss des Augstmatthornes; der Unterstafel Rotenschwand-Feldmoos liegt auf 1400 - 1600m; der Mittelstafel Hinterringg - Chumi auf 1440 - 1700m; beide weisen vernässte Flächen auf, die z.T. als Flachmoore ausgeschieden wurden, sind aber daneben grösstenteils weidgängig, gutgräsig und trocken; nur im Oberstafel Läger, auf 1500 - 1800m wird es immer steiler, mit Vergandungsgefahr infolge von Schneebrettern.
Die Stafel werden heute als Melk-Sennten parallel geführt; man sömmert also den ganzen Sommer lang auf dem gleichen Stafel.

Wege zur Alp

Mit dem PW über Habkern gelangt man auf (ab Schwendallmi bewilligungspflichtiger) Güterstrasse, auf der nur Zubringerdienst erlaubt ist, bis zum Hauptstafel/Lombachhöhe; oder mit dem Postauto bis Habkern (1055m; es gibt einen sehr beschränkten Busbetrieb auf die Lombachalp, informieren Sie sich beim Verkehrsverein); von dort zu Fuss geht es auf bequemen Wander- und Bergwanderwegen über Bohlseiten - Schwendallmi - Mad auf den Hauptstafel Rotenschwand.

Touristische Informationen

Der Bergwanderweg aufs Augstmatthorn (2137m) führt über den Unterstafel, und weitere Bergwanderwege führen auf Horetegg (1808m) sowie in Richtung Harder-Kulm, oder nach E Richtung Riedergrat.
Naturschutzgebiete mit ökologisch wertvollen Flach- und Hochmooren prägen die Alp Lombach in touristischer, aber auch wirtschaftlicher Hinsicht.
Im UG der neuen zentralen Alpkäserei auf Rotenschwand ist für die Langläufer im Winter ein "Jägerstübli" eingeplant. Sobald die Landschaftsplanung Habkern vom Kanton bewilligt ist, wird dieses auch im Sommer geöffnet sein.

Infrastruktur

Die Alp ist durch Güterstrassen vollständig erschlossen; innerhalb der Alp weitere Zügel- und Jeepwege.
Stromversorgung für Kraft durch Diesel- und Benzingeneratoren, für Licht durch Solareinrichtungen.
Die Wasserversorgung wurde mit beträchtlichen Summen saniert und ist zweckmässig.

Stafel 

Lombach bildet das einstaflige Senntum 2311; wobei im Jahre 2002 noch alle drei Senntennummern von früher benutzt wurden. Die beiden weiteren früheren Käsesennten werden noch als einstaflige "Melksennten" betrieben.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Bärgler Fondue 2 Personen à 600g
CHF 19,50 / Packung(en) * (1 kg = CHF 32,50)
Versandgewicht: 0,65 kg
Grindelwalder Alpenkräutermutschli
CHF 34,00 / kg *
Versandgewicht: 1,1 kg
Ballenbergwurst
CHF 15,50 * (1 kg = CHF 48,44)
Versandgewicht: 0,32 kg
L'amour de Bellegarde
CHF 34,00 / kg *
Versandgewicht: 1,1 kg
Hornkuhkäse
CHF 28,00 / kg *
Versandgewicht: 1,1 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Categories, Alpkäse / Mutschler, Shop